Sonntag, 6. Januar 2013

Unser erstes Gewinnspiel!

Huhu ihr lieben, 

es ist endlich soweit.... Nach ewig langem reden und vielen Versprechungen starten wir nun endlich unser erstes Gewinnspiel!!

Auch wenn dieses Gewinnspiel in Kooperation mit dem Autor Francis Linz läuft, ist es auch vor allem ein kleines Dankeschön an euch, unserer treuen Leser.

Da es von seinem Erstlingswerk Anthony Noll und der goldene Zeigefinger demnächst eine überarbeitete und verbesserte Neuauflage geben wird, stellt der Autor einige Exemplare der alten Auflage für Blogger und begeisterte Leser zur Verfügung. So dürfen wir 3 Exemplare dieser tollen Geschichte an euch verlosen. Auch wenn diese Auflage noch einige Fehler aufweist, ist die Idee hinter der Geschichte etwas ganz besonderes und wirklich wert gelesen zu werden. Ich (Steffi) habe dem Buch 4 gute Buchherzen gegeben und bin gespannt, wie es mit Anthony und seinen Freunden weiter geht (hier gehts nochmal zu meiner Rezi und hier zur Lese-/ Hörprobe). 



Ansonsten gibts hier nochmal kurz dem Klappentext: (Quelle: Amazon)

Anthony Noll ertrinkt nach einem schweren Autounfall in einem Fluss. Scheinbar. Doch anstatt im Paradies zu landen, wacht er plötzlich als Roboter auf, auf einem fernen Planeten. Dort ist er Mitglied eines Teams, das gebildet wird aus einem Kämpfer, einer Körperwandlerin, einer Weisen und einem Zauberer, nämlich ihm. Zusammen durchlaufen sie eine Ausbildung und erleben jede Menge Abenteuer. Bis sich irgendwann die Welten dann sogar zu vermischen beginnen. Denn Anthony ist gar nicht ertrunken. Vielmehr ist es so: Jede Welt ist in der anderen nur immer ein Traum. Schläft er hier, ist er ein Roboter. Schläft er dort, ist er wieder ein Menschenkind. Doch warum ist das so?


Jeder Gewinner erhält neben dem Buch auch noch eine kleine Überraschung von uns beiden, sowie einen Brief vom Autor, in dem er die in der Neuauflage verbesserten Fehler und Unstimmigkeiten zusammengefasst hat.


Wenn ihr nun gerne teilnehmen möchtet:

1. solltet ihr in Deutschland wohnen
2. solltet ihr über 18 Jahre alt sein (ansonsten benötigen wir im Fall eines Gewinns die Einverständniserklärung euerer Eltern)
3. müsst ihr nur einen Kommentar unter diesen Post schreiben, in dem ihr uns die Frage beantwortet, welche Vorsätze ihr euch fürs Neue Jahr genommen habt?

Es würde den Autor und auch uns sehr freuen, wenn ihr bei einem Gewinn eine Rezension zu dem Buch verfassen würdet, jedoch ist das keine Gewinnbedingung.


Bewerben könnt ich euch bis zum 13. 01. 2013, 23:59 Uhr. Die Auslosung findet dann in den darauffolgenden Tagen statt. 

Wir hoffen, dass wir nun euer Interesse für das Buch geweckt haben und sich ein paar (mindestens 3) Bewerber finden. 

Lg, Steffi und Heike

Kommentare:

  1. Hallo, ich heiße Julia und möchte gern am Gewinnspiel teilnehmen. Für das neue Jahr habe ich mir vorgenommen, wieder viel, viel mehr zu lesen (und bin auch schon fleißig dabei) und Wege zu finden, glücklich zu werden. :') Recht vage, was? Aber ein Anfang muss ja gemacht werden!

    Viele liebe Grüße
    und hier meine Mailadresse: eswarnochniemehrleben[at]yahoo.de

    Freu mich,
    Juls

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,da nehme ich doch gerne teil.Das Buch hört sich sehr interessant an.
    Für das neue Jahr habe ich mir vorgenommen, ein bißchen an Gewicht zu verlieren und auch jeden Tag eine Runde zu laufen.Bis jetzt klappt es ganz gut und ich hoffe, daß ich durchhalte.
    Liebe Grüße von
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    jetzt bin ich doch gleich mal schnell rüber geflitzt. Euer Blog gefällt mir tatsächlich wirklich gut und ich bin euch auch gleich mal gefolgt :)
    Da ihr diese Aktion im Kommentar angesprochen habt, dachte ich, ich schaue mal vorbei.
    Der Klappentext hört sich ja wirklich gut an!
    Gerne würde ich an der Verlosung teil nehmen!
    Meine Vorsätze fürs neue Jahr sind: mehr für die Uni tun, mehr lesen und mit meinem Freund zusammen ziehen!

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Oh da schließe ich mich gerne an. Eine Rezension würde ich gerne verfassen, weiß aber nicht ob das zeitnah wäre.
    Kommen die Exemplare vom Verlag/Autor, oder sind die schon bei euch? Ich frag nur weil vll. wäre es ja möglich eine Signatur zu bekommen im Gewinnfall? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Autor würde sich über jede Rezension freuen, auch wenn sie nun nicht wirklich zeitnah ist.
      Die Bücher sind bereits auf dem Weg zu uns und als ich mein Rezi-Exemplar erhalten habe, war das noch verpackt und hatte keine Signatur vom Autor, weswegen ich jetzt davon ausgehe, dass die Gewinnexemplare auch keine haben werden. Aber ich muss ehrlich gestehen, dass ich einfach vergessen habe, danach zu fragen.

      Löschen
    2. Das ist ja auch nicht wirklich wichtig. Ich würde mich über das Buch auch ohne Signatur freuen, aber ich dachte ich frag mal ;)

      Löschen
  5. Achja der Kommentar. Was ich mir vorgenommen habe? Für dieses Jahr nichts. Ich halte eigentlich auch nichts davon, da es sowieso selten-nie funktioniert :)

    AntwortenLöschen
  6. Aloha,

    ihr wollt meine Vorsätze? Ich kann euch aber gleich sagen, dass ich die größtenteils über Bord geschmissen habe ^^
    1. ICh werde besser in der Schule (ja, ja, und am Ende passiert das doch nicht. Aber ich fange jetzt schon an, zu lernen =D)
    2. Ich kriege meine Süßigkeitensucht unter Griff - kann man auch gleich vergessen
    3. Ich treibe mehr Sport - das könnnte sogar hinhauen, wenn ich in Tennis aufgenommen werde.
    4. Ich rezensiere ganz viele Bücher - bis jetzt klingt das auch nicht schlecht =D

    Liebe Grüße,

    MissX

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde gerne mitmachen. Verfolge euch übrigens als Chrisy.

    Mein Vorsatz: Mehr lernen in der Schule :)

    Bitte benachrichtigt mich im Gewinnfall hier: chrisi.rolle@t-online.de

    LG Chriy

    AntwortenLöschen